Ende eines Frühlings – Prag 1968


Die Doku ist in vier Videosequenzen zerstückelt und beschreibt den Versuch der CSSR einen „Kommunismus mit mennschlichem Anlitz“, einen demokratischen und reformierten Sozialismus, zu schaffen. Der Zentralismus sollte abgebaut werden und Machtkonzentrationen verhindert werden, innerparteiliche Demokratie und eine Rückkehr zu einem parlamentarischen Modell, auch unter Einschluss bürgerlichen Parteien, sollten aufgebaut werden. Im Rechtssystem sollten Pluralismus und Meinungsfreiheit stärker ausgebaut werden und in der Praxis Anwendung finden. Der Versuch wurde von den Kräften des stalinistischen Warschauer Paktes blutig niedergeschlagen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: