Leo Trotzki: Die Feder

Vor 75 Jahren wurde Leo Trotzki ermordet. Die Linke des 21. Jahrhunderts kann viel von der Auseinandersetzung mit seinen Ideen lernen, meint Florian Wilde.

Advertisements

Trotzki: Aufstieg und Fall eines Revolutionärs